Lehrerfortbildungen

  • (Foto: Lars Landmann)
  • (Foto: Janina Snatzke)
  • (Foto: Karin Grotjan)
  • (Foto: Lars Landmann)

In unseren praxisnahen Fortbildungen erhalten Sie didaktisch-methodische Anregungen für einen handlungsorientierten Unterricht, viele Ideen für einfache Freihandversuche und ausreichend Zeit zum eigenen Experimentieren. Immer wieder laden wir auch externe Schulpraktiker, Didaktiker, Pädagoginnen und Pädagogen dazu ein, Ihnen spannende und erprobte Unterrichtskonzepte zu präsentieren. In den Fortbildungen lernen Sie phaeno außerdem als außerschulischer Lernort kennen, erfahren, wie unsere Angebote Teil Ihres Unterrichts werden können und haben Gelegenheit zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

 

Anmeldung

Die Fortbildungen bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung Braunschweig an. Lehrkräfte aus Niedersachsen melden sich bitte unter www.vedab.de an. Für Lehrkräfte aus anderen Bundesländern erfolgt die Anmeldung im phaeno Service-Center unter 05361 - 890 100.

Die Fortbildungen sind in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt anerkannt.

18.01.2023: Lernort phaeno - mit Schulkindern entdecken

Lernen Sie phaeno kennen! Bei einem Rundgang stellen wir Ihnen unsere Experimentierstationen, Sonderausstellungen, Touren und Workshops vor, diskutieren Möglichkeiten für die Einbindung in Ihren Unterricht und beantworten Ihre Fragen zum Klassenbesuch.

18.01.2023, 15:00 bis 16:00 Uhr, kostenfrei, für Lehrkräfte aller Jahrgänge

Anmeldung bis 11.01.2023 über das phaeno Service-Center 05361/890100.

08.03.2023: DIY - BNE im Alltag

Sauberes Wasser, nachhaltige Städte und erneuerbare Energien sind nur drei der insgesamt 17 Ziele, mit denen 193 Nationen in der Agenda 2030 für eine bessere Welt kämpfen. Doch wie kann Schule, wie können Schülerinnen und Schüler sich dafür einsetzen, diese Ziele zu erreichen und im Schulalltag umsetzen?  

Diese Fortbildung zeigt auf, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ganz praktisch aussehen kann, welche Experimente es für den Unterricht z. B. rund um den Klimawandel gibt, welche Upcycling-Ideen sich in Kunst und Werken leicht umsetzen lassen und welche Haushalts- und Kosmetikprodukte im Wahlpflichtunterricht selbst herstellen lassen. 

08.03.2023, 9:30 - 15:30 Uhr, 35 € pro Person (inkl. Eintritt und Materialien), für Lehrkräfte der Primarstufe und Sekundarstufe I (bis Jahrgang 8)

Anmeldung bis 01.03.2023 über das phaeno Service-Center, Tel. 05361/890100

19.04.2023: Lernort phaeno - mit Schulkindern entdecken

Lernen Sie phaeno kennen! Bei einem Rundgang stellen wir Ihnen unsere Experimentierstationen, Sonderausstellungen, Touren und Workshops vor, diskutieren Möglichkeiten für die Einbindung in Ihren Unterricht und beantworten Ihre Fragen zum Klassenbesuch.

19.04.2023, 15:00 bis 16:00 Uhr, kostenfrei, für Lehrkräfte aller Jahrgänge

Anmeldung bis 12.04.2023 über das phaeno Service-Center 05361/890100.

03.05.2023: Bedrohte Ozeane - Experimente zum Klimawandel

Der Klimawandel - oder die Klimakrise - als aktuelles und sehr drängendes Thema hat einen großen Einfluss auf unseren menschlichen Lebensraum und auf alle Ökosysteme der Erde. Wir stellen Ihnen in dieser Fortbildung Materialien und Unterrichtseinheiten für die Sekundarstufe I vor, die die Entwicklung der Meere als exemplarisches Ökosystem unter dem Einfluss von Klimawandel und Umweltverschmutzung thematisieren. Konkrete Themen sind z.B. Versauerung, Albedo, Mikroplastik und die vielfältigen Wechselbeziehungen im Ökosystem. Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt in der experimentellen Erarbeitung von Teilaspekten des Klimawandels. Die meisten der vorgestellten Experimente sind als Schülerexperimente konzipiert und mit schnell und günstig verfügbaren Komponenten durchführbar.

Die Unterrichtseinheiten beinhalten Kurzgeschichten, Experimentieranleitungen und Begleitmaterialien. Sie können entweder für die Durchführung einzelner Stunden im Rahmen einer Unterrichtseinheit genutzt werden oder für Projekttage und Projektwochen.

03.05.2023, 9:30 bis 15:30 Uhr, 35 € pro Person (inkl. Eintritt und Materialien), für Lehrkräfte der Sekundarstufe I

Anmeldung bis 26.04.2023 über das phaeno Service-Center unter Tel. 05361/890100.

06.06.2023: Der Globus quietscht und eiert - wie BNE in der Grundschule gelingen kann

Stromsparen oder Mülltrennen fällt den meisten beim Thema Nachhaltigkeit ein. Doch Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat noch viel mehr Aspekte. Wir sammeln mit Ihnen Ideen, auf welchen Weg Sie sich mit den Kita-Kindern begeben können und welche Projekte man ganz praktisch umsetzen kann. Neben dem gemein-samen Experimentieren lernen Sie auch die Methode des Philosophierens kennen: Denn was wäre eigentlich, wenn Pflanzen reden könnten?

06.06.2023, 9:30 bis 14:30 Uhr, 30 € (inkl. Eintritt und Materialien), für Lehrkräfte der Grund- und Förderschulen sowie für pädagogische Fachkräfte aus dem Ganztagsbereich

Anmeldung bis 30.05.2023 über das phaeno Service-Center unter 05361/890100

17./18.11.2023 - digiMINT 2023: Neue Medien im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht

Fachkräftetagung

Weitere Informationen zum Programm folgen im Sommer 2023.