🐣 Osterprogramm im phaeno - ab dem 16.3.

Schiff ahoi – Training für unsere Holzwerkstatt.

Schiff ahoi – wir bauen in der Holzwerkstatt ein kleines Segelboot. 

Ich platze mitten in das Training für die phaeno Mitarbeitenden hinein. In der Werkstatt ist schon jede Menge los. Die phaeno Kolleg:innen bauen kleine Segelboote, um fit für die Holzwerkstatt zu sein, die ab 8. August buchbar ist.  

Die ersten haben schon ein kleines Holzstück in den Schraubstock eingespannt und fangen an, mit der Japansäge zu sägen.

Drei Personen an einem Tisch beim Basteln

Ist der Bug spitz zugesägt, bekommt das Boot schon seinen ersten Feinschliff. Dabei nehmen sich die Teilnehmenden die Zeit, die sie brauchen. Der eine mag das Holz noch etwas rauher, die andere raspelt lange am Holz herum und benutzt sogar am Ende noch die Schleifmaus, damit eine ganz glatte Oberfläche entsteht. Schleifmaus ist, so finde ich, ein sehr schöner Name für dieses praktische Werkzeug. Sobald eine gewisse Zufriedenheit mit dem Aussehen des Schiffes erreicht ist, geht es mit einem Handbohrer ans Bohren. Das Loch für den Mast muss fertig gestellt werden. Wer eine Holzreling möchte, muss auch dort für zahlreiche Löcher sorgen. Einige ziehen aber eine Reling aus Nägeln vor. Fehlen nur noch die Schnüre für die Reling und das Segel.

Junger Mann beim Feilen eines Holzstücks

Mittlerweile sind alle in Fahrt gekommen. Jede:r möchte nun dem Boot einen individuellen Schliff geben.

Die eine baut noch einen Ausguck an, der andere möchte lieber eine Kajüte für die Mannschaft. Dort wird ein Rundstück aus Birkenholz auf den Mast geklebt und hier noch ein Klötzchen als Kajüte aufgeklebt.

Älterer Mann arbeitet mit Holzleim

Und so entstehen am Ende ganz viele, immer etwas anders aussehende Boote.

Ich bin gespannt auf die Segelboote der kleinen und größeren Gäste.

 

Tipp: Ab sofort kann man die Holzwerkstatt im phaeno Ticket-Shop buchen (der erste Workshop startet am 8. Juli) und die Tickets erwerben. Der Workshop ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet und läuft täglich in den Sommerferien um 14 Uhr und 16 Uhr. Die Werkstatt wird von zwei phaeno Mitarbeiter:innen betreut und kostet 14 Euro zzgl. Tagesticket. 90 Minuten Zeit sollte man einplanen.
www.phaeno.de/sommerprogramm vom 8. Juli bis 16. August.

Model-Segelboot aus Holz