arrow_back arrow_back_small arrow_down arrow_back_small arrow_back_small arrow_up close close_small close_small icon_bag icon_car icon_car icon_car icon_clock icon_eye icon_gear icon_house icon_info icon_leaf icon_lens icon_lightbulb icon_magnet icon_mail icon_map icon_mapdrop icon_car icon_piston icon_sign icon_ticket icon_car icon_onlineangebote logo_slogan_grey logo_slogan_red logo_single_grey logo_single_red logo_slogan_grey logo_slogan_grey logo_slogan_red logo_slogan_red menu play facebook-square googleplus instagram rss-feed twitter youtube
← zurück

Mitmachlabore.

(Foto: Matthias Leitzke)

Besuchen Sie an Wochenenden, in den niedersächsischen Schulferien und an Feiertagen die Mitmachaktionen im Besucherlabor.

Tickets sind an der Tageskasse erhältlich.

Kugelbahnen-Werkstatt

In der Kugelbahnen-Werkstatt an der Lochwand mit Alltagsmaterialien der Kreativität freien Lauf lassen. (Foto: Lars Landmann)

In der Kugelbahn-Werkstatt lassen sich aus Alltagsmaterialien an Lochwänden eigene Bahnen herstellen. Das Bauen und Werken wird damit gefördert und die Kreativität als wichtigstes Werkzeug für Innovationen herausgefordert.

Bis 10. Oktober 2021:
Dienstag bis Freitag 9:00 bis 14:00 Uhr, Samstag und Sonntag 14:15 bis 18:00 Uhr,
Anmeldung am Kratereingang, kostenfrei

(Änderungen vorbehalten)

Holzwerkstatt Drechseln

  • Ein altes Handwerk ...
  • ... neu entdecken ... (Foto: phaeno)
  • ... an kindgerechten Maschinen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Entdecken Sie ein altes Handwerk neu und probieren Sie es selbst aus: Durch kindgerechte Maschinen können Kinder und Erwachsene gemeinsam Projekte umsetzen und am Ende das gedrechselte Werk mit nach Hause nehmen. Und dabei lernt man noch eine wichtige Grundvoraussetzung des Drechselns: Erleben Sie, wie aus einer zweidimensionalen Skizze ein dreidimensionaler Körper entsteht! Wie das geht? Mitmachen und staunen!

06./07.11.; 13./14.11.; 20./21.11.; 27./28.11.; 04./05.12.; 11./12.12.; 18./19.12.2021

Ab 3 € Materialkosten pro Werkstück zzgl. Tagesticket,

von jeweils 13:00 bis 14:00 Uhr im TechLab

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen