Boah!
Kinderberéich

Kinderbereich.

Kleine Entdecker:innen ganz groß.

Dauerausstellung   im Tagesticket enthalten

Mit dem Kinderbereich bieten wir unseren jüngsten Gästen einen ganz eigenen Raum zum Experimentieren, Staunen und Entdecken. Gleich auf drei Ebenen mit insgesamt 550 Quadratmetern und in bis zu 6 Meter Höhe erstreckt sich ein echtes Entdecker-Paradies für 3- bis 8-jährige Kinder. Im Mittelpunkt steht die Kletterskulptur – ein Riesenspaß mit dem besten Blick auf das gesamte phaeno.

Kletterskulptur mit 80-Meter-Kugelbahn.

Im Eingangsbereich lädt die neue Kletterskulptur schon von Weitem zum Erkunden ein. Sie wird von einer 80 Meter langen Kugelbahn mit wasserballgroßen Bällen umspannt. Auf den obersten Plattformen der Kletterskulptur haben die Kinder einen einmaligen Blick und können die Experimentierlandschaft von oben bestaunen.

Mädchen auf der Kletterskulptur im Kinderbereich

Klettern für die Entwicklung.

Beim Klettern trainieren die Kinder nicht nur ihre motorischen Fähigkeiten, sondern erleben auch gleichzeitig jede Menge Experimentierspaß: Wie kann ich mit den Untengebliebenen durch Röhren kommunizieren? Wie schaue ich mit Periskopen in andere Ebenen der Kletterskulptur? Wie beleuchte ich mit einer Art Suchscheinwerfer durch einfache Spiegelreflexionen die anderen Kletternden? Fragen, die die Kinder in ihrem eigenen Kletterbereich ganz allein lösen können.

Die neue Großskulptur mit Kugelbahn findet man in dieser Kombination europaweit nur im phaeno.

KLetterskulptur

Kindliche Entdeckerfreude.

In der mittleren Ebene ist die Atmosphäre ruhiger, so dass sich die Kinder hier auf jedes einzelne Exponat konzentrieren können. Kleine und große Holz-Kugelbahnen des französischen Künstler Pierre Andrès wurden mit viel Fantasie und Liebe zum Detail beispielsweise als Elefant oder Parcours gestaltet und laden zum Spielen ein. Mehrere Versuche zu Themen wie Licht und Schatten versetzen die Kinder in Erstaunen, geben Rätsel auf und machen einfach Spaß. Die Kinder erzeugen mit bunten Leuchtstäben farbige Muster und leuchtende Bilder oder untersuchen mithilfe eines Overhead-Projektors Schatten von Holz- und Plexiglasformen.

KLeiner Junge an der Holzkugelbahn im Kinderbereich im phaeno

Kommt mit …

Kinder sind so neugierig! Und genau dort setzt das Konzept an: Auf insgesamt drei Ebenen kann der Nachwuchs alles anfassen, umdrehen, auseinandernehmen und ausprobieren, bauen und testen. Spielerisch können die Kleinen die Welt um sich herum entdecken und dabei vieles lernen. Durch kindgerechte Exponate und einen geschützten Raum werden die Spiel- und Experimentierfreude altersgerecht unterstützt. Die frühe Förderung in den MINT-Fächern ist uns ein besonderes Anliegen. 

Großer Experimentierspaß.

Auf allen 3 Ebenen gibt es viel zu endecken:  Kletterspaß in der obersten Ebene inklusive lustige Luftpost. In der zweiten Ebene stehen Holzkugelbahnen, Steckspiele und viele andere kindgerechte Exponate für die Feinmotorik und MINT-Förderung im Mittelpunkt. In der unteren Ebene des Kinderbereiches finden sich Holzspielzeuge, eine Leseecke und unzählige Alltagsgegenstände - wie Wäscheklammern, Korken oder Knöpfe, an denen sich die Kinder frei bedienen und in ihrem eigenen Tempo experimentieren können. Variable Aktionstabletts mit spannenden kindgerechten Herausforderungen runden das Angebot ab.

Kinderbereich exklusiv.

Ihr möchtet die untere Ebene im Kinderbereich für eine KiTa-Gruppe, Vorschulklasse oder Schulanfänger nutzen? Fragt im Service-Center unter 05361. 890 100 nach und reserviert euch einen Termin für eure Gruppe.
Dienstag bis Freitag, 9:15 bis 10:15 Uhr, 3 € pro Person zzgl. Tagesticket.

FAQ zum Kinderbereich.

Der Kinderbereich ist optimal geeignet für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. 

Nein, die Nutzung des Kinderbereichs ist generell bereits in deinem Ticket enthalten. Ausnahme: Wenn ihr die untere Ebene im Kinderbereich exklusiv nutzen wollt, könnt ihr diesen Bereich mit einer Gruppe (z. B. KITA oder Vorschulklasse o.ä.) für eine Stunde buchen. Dienstag bis Freitag, 9:15 bis 10:15 Uhr, 3,00 € pro Person zzgl. Tagesticket.

Wenn du die Rolltreppe hochfährst, kommst du direkt darauf zu. Die große Kletterskulptur kann man eigentlich nicht übersehen. 

Das hängt vom Alter ab. In der Ausstellung gibt es viele Exponate, die sich auch für die kleinen Gäste eignen: Im Bereich Optics gibt es viele Exponate, die nicht nur richtig Spaß machen, sondern an denen die Kinder allerlei über optische Phänomene lernen können wie z. B. Schatten - und Lichtspiele. Auch in der WahnSinn-Ausstellung lernen die Kleinen viel über die eigenen Sinne. Fragt am besten die Kolleg:innen in der Ausstellung, was sich am besten für dein Kind eignet. 

Für Kindergeburtstage haben wir unterschiedliche Programme, in denen die Kids das gesamte phaeno erkunden. Schaut euch unser Angebot für Kindergeburtstage an. 

Der Kinderbereich in der untersten Ebene kann exklusiv zusätzlich gebucht werden, allerdings nur Dienstag bis Freitag, 9:15 bis 10:15 Uhr, 3,00 € pro Person. 

Könnte dich auch interessieren:

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen
Aktuell sind keine passenden Veranstaltungen vorhanden.

Weitere Ausstellungen

alle Ausstellungen
Die Welt der Phänomene Dauerausstellung
Kinderbereich Dauerausstellung
WahnSinn Dauerausstellung
CellLab Dauerausstellung
Opticks Dauerausstellung